Die Märchentruhe Die Märchentruhe
©Brigitta Wortmann, Text, Bilder und Grafiken Impressum
Mit viel Liebe erstellt

Meine Geschichte…

mit meiner Stimme auf CD

"Ich würde so gern meiner Enkelin abends meine selbst erfundenen Geschichten erzählen, aber sie wohnt so weit weg..." Wer so oder so ähnlich schon einmal gedacht hat, findet in diesem Workshop eine passende Lösung. Aber auch für die vielen schönen Lebensmomente, die man gern der eigenen Familie erhalten möchte, oder Begebenheiten, die ansonsten in Vergessenheit geraten könnten, sollen hier in Kombination mit der eigenen Stimme und dem eigenen Erzählstil dauerhaft erhalten werden

Eine bleibende Erinnerung

Ziel des kreativen Workshop ist es, die eigene kurze Geschichte oder Erinnerung mit einem digitalen Aufnahmegeräte festzuhalten, die Aufnahme anschließend am PC zu bearbeiten und beispielsweise von Fehlern zu befreien. Schließlich werden die Geschichten dann auf CD gebrannt. Zusätzlich ist es möglich, das Cover der CD und der CD-Box individuell zu gestalten. Die Aufnahmen und das Bearbeiten am PC erfolgt in Zweiergruppen, es wäre gut, wenn PC-Grundkenntnisse vorhanden sind. Die fertigen Werke sind ein schönes Weihnachtsgeschenk für die Familie, aber auch eine bleibende Erinnerung für nachfolgende Generationen. Bei einem Infoabend können alle wichtigen Fragen beantwortet, bei vorhandenen Texten eine Auswahl getroffen oder Ratschläge für mögliche Texte gegeben werden.

Ein erster Kurs mit der VHS Syke

In Zusammenarbeit mit der VHS Syke gibt es einen Kurs im Herbst 2019. Termine: Infoabend - Dienstag, 05.11.2019 und Zweitageskurs - Samstag und Sonntag, 09. - 10.11.2019, Anmeldung über VHS Syke
© Brigitta Wortmann - Impressum
Mit Liebe erstellt

Meine

Geschichte…

mit meiner Stimme auf CD

"Ich würde so gern meiner Enkelin abends meine selbst erfundenen Geschichten erzählen, aber sie wohnt so weit weg..." Wer so oder so ähnlich schon einmal gedacht hat, findet in diesem Workshop eine passende Lösung. Aber auch für die vielen schönen Lebensmomente, die man gern der eigenen Familie erhalten möchte, oder Begebenheiten, die ansonsten in Vergessenheit geraten könnten, sollen hier in Kombination mit der eigenen Stimme und dem eigenen Erzählstil dauerhaft erhalten werden

Eine bleibende Erinnerung

Ziel des kreativen Workshop ist es, die eigene kurze Geschichte oder Erinnerung mit einem digitalen Aufnahmegeräte festzuhalten, die Aufnahme anschließend am PC zu bearbeiten und beispielsweise von Fehlern zu befreien. Schließlich werden die Geschichten dann auf CD gebrannt. Zusätzlich ist es möglich, das Cover der CD und der CD-Box individuell zu gestalten. Die Aufnahmen und das Bearbeiten am PC erfolgt in Zweiergruppen, es wäre gut, wenn PC-Grundkenntnisse vorhanden sind. Die fertigen Werke sind ein schönes Weihnachtsgeschenk für die Familie, aber auch eine bleibende Erinnerung für nachfolgende Generationen. Bei einem Infoabend können alle wichtigen Fragen beantwortet, bei vorhandenen Texten eine Auswahl getroffen oder Ratschläge für mögliche Texte gegeben werden.

Ein erster Kurs mit der VHS Syke

In Zusammenarbeit mit der VHS Syke gibt es einen Kurs im Herbst 2019. Termine: Infoabend - Dienstag, 05.11.2019 und Zweitageskurs - Samstag und Sonntag, 09. - 10.11.2019, Anmeldung über VHS Syke
Die Märchentruhe